Festival Haltestelle Woodstock 2011 – neue Fotos aus dem Festivalgelände

Heute begann offiziell der Bau der Hauptbühne. Zwölf Fachleute aus der Firma Quattro begannen (trotz des Regens) den Bau zu errichten, der zu dem einzigartigen Bühne des 17. Festivals Haltestelle Woodstock wird. Schon heute ist die Konstruktion 13 m hoch! Die fertige Bühne wird aber noch höher sein, nämlich 20 m hoch, 62 m breit und 18 m tief. 

Quelle: www.wosp.org.pl/woodstock


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: