Archiv der Kategorie: Kostrzyn/Küstrin

Wie komme ich zum Festival Haltestelle Woodstock? LANDKARTE und TIPPS

Hier findet ihr alle nützlichen Infos zur Anreise: https://woodstock.maps.arcgis.com/apps/MapJournal/index.html?appid=89fd57e12cf24dd59187768d9fbf2c47

 

 

 


LIDL-Laden im Woodstock Festival 2012

Auch in diesem Jahr gibt es auf dem Festivalgelände einen LIDL-Supermarkt. Der Laden erfreute sich großes Erfolgs im Vorjahr. Laut den Angaben besuchten den Supermarkt ca. 100.000 Personen. Die Kette LIDL arbeitete mit dem Veranstalter des Festivals Haltestelle Woodstock bei der großen nationalen Spende im Januar 2012 zusammen. LIDL sammelte bei dieser Spende 3,9 Mio. Zloty – für dieses Geld werden die modernsten medizinische Geräte für die Kinderkrankenhäuser gekauft. In dem Laden auf dem Festivalgelände findet ihr das Nötigste: Lebensmittel, hygienische Artikel, T-Shirts, Socken, Unterwäsche und sogar Zelte, Luftmatratzen, Decken und Waschtücher und viel mehr. Die Preise im Woodstock-Lidl sind gleich wie in den anderen Lidl-Filialen.

Der LIDL-Markt öffnet am 31. Juli um 12:00 Uhr (bis 2:00 Uhr). Die Öffnungszeiten vom 1. bis zum 4. August: 8:00 Uhr – 2:00 Uhr, am 5. August 8:00 Uhr – 12:00 Uhr. 

Quelle: http://www.wosp.org.pl


Festival Haltestelle Woodstock 2012: Hardcore Superstar und Anti-Flag

Neue Bandsnamen : Anti-Flag (USA) und Hardcore Superstar (Schweden). Der Veranstalter des Festivals Haltestelle Woodstock hat diese zwei Bands offiziell bestätigt.

Das 18. Festival Haltestelle Woodstock (Festival Przystanek Woodstock) findet am 2-, 3. und 4. August 2012 in Kostrzyn (Küstrin) an der Oder statt.

Quelle: www.wosp.org.pl


Der deutsch-polnische Staffellauf zum Woodstock Festival 2011

Am Samstag sind in Kostrzyn die Läufer der deutsch-polnischen Staffette angekommen. Sie wurden auf der Hauptbühne des Festivals Haltestelle Woodstock vom Chefveranstalter des Festivals Jurek Owsiak begrüßt. Die Läufer aus der schlesischen Knurow laufen jedes Jahr zum Festival um die Idee Festivals – Stopp den Drogen, Stopp der Gewalt – zu unterstützen. Die Läufer und junge Skater treffen seit 6 Jahren in Slubice/ Frankfurt an der Oder  an der Stadtbrücke und laufen die letzte Strecke durch Deutschland entlang der Grenze. Dann überqueren sie die Staatsgrenze wieder in Kostrzyn und laufen direkt auf das Festivalgelände. In diesem Jahr wurden sie auf der Stadtbrücke vom Vizebürgermeister, Herrn Ullrich begrüßt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fotos: Uwe Hädicke


Festival Haltestelle Woodstock 2011 – der sichere und kürzeste Weg zum Festivalgelände (VIDEO)

Der Portal für Geschichte-Liebhaber der Stadt Kostrzyn www.starykostrzyn.pl stellte ins Netz ein Video, das den Weg vom Küstriner Bahnhof zum Festivalgelände zeigt. Diesen Weg bin ich selbst mehrmals gegangen. Mit einem Rucksack dauert es ca. 30-40 Minuten. Ausserdem gibt es jedes Jahres Busse, die zwischen dem Bahnhof und dem Festivalgelände pendeln. Im letzten Jahr kostete die Fahrt 3 Zloty.

Quelle: www.starykostrzyn.pl


Festival Haltestelle Woodstock 2011 – Die Hauptbühne ist (fast) fertig !

Der Wechsel des Wetters in Kostrzyn/Küstrin brachte die zusätzliche Energie mit. Mit großer Freude informieren wir, dass am letzten Samstag um 17:30 Uhr wurde die Große Bühne aufgebaut!

Jetzt fehlen nur die Bands, die hier bald spielen werden. In den nächsten Tagen wird die Beleuchtung und die Elektrik der Bühne installiert.  Am Sonntag entstanden die Infrastruktur der Akademie der Wunderschönen Künste auf dem Hügel und die Lager des Peace Patrols. Auch das Team der Firma TOI TOI baute die sanitäre Infrastruktur. Auch die Bewohner der Stadt Kostrzyn kommen ständig zum Festivalgelände und drücken uns die Daumen.

Das Festival Haltestelle Woodstock beginnt in 9 Tagen, am Donnerstag, 4. August 2011.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Quelle: www.wosp.org.pl/woodstock


Festival Haltestelle Woodstock – LIDL-Laden / FAQ

Welche Artikel sind zu kaufen?

Lebensmittel – Milchprodkukte, Wurstwaren, Backwaren, Getränke, Süßigkeiten, Gemüse und Osbt, sowie Chemie- und Körperpflegeartikel, Kleidungen und Sachen, die ihr auf dem Festival gebrauchen könnt – Taschenlampen, Zelte, Schlafsäcke, Matratzen.

Preise?

Identisch wie in den anderen Lidl-Filialen in Polen.

Kann man Artikel für Kinder kaufen?

Leider nein. Im Lidl-Laden kann man keine Kinderartikel kaufen (Windel, Baby-Berikost).

Form des Einkaufens?

Das Woodstock-Lidl ist ein Selbstbedienungsladen mit Wagen und Körben.

Kann man im Woodstock-Lidl Alkohol kaufen?

Nein, im Woodstock-Lidl wird alkohol nicht verkauft.

Wann eröffnet der Lidl-Laden?

Der Woodstock-Lidl eröffnet am 2. August und arbeitet bis zum 7. August. Die Öffnungszeiten: 6:00-3:00 Uhr (6 Uhr am Morgen – 3 Uhr in der Nacht)

Quelle: www.lidl.pl


Festival Haltestelle Woodstock 2011 – neue Fotos aus dem Festivalgelände

Zwar sind  bis zum Festivalbeginn noch mehr als 2 Wochen geblieben, gibt es immer mehr Arbeit auf dem Festivalgelände. Derzeit arbeiten schon 50 Personen vom frühen Morgen bis in die Nacht, um die Bühne und weitere Infrastruktur aufzubauen.

Die größten Änderungen sind im Gebiet des Krishna-Friedensdorfes zu sehen, wo das Riesenzelt aufgebaut wird und bei dem LIDL-Laden. Bald entsteht auch der Biergarten.

Auf das Festivalgelände kommen auch viele Einwohner der Stadt Kostrzyn/Küstrin, die meisten hier hin radfahren um die Arbeiten zu beobachten.

Auf dem Foto Nr. 4 kann man gut sehen, dass die immer überfüllte Straße vor der großen Bühne eine ganz normale Durchfahrtsstraße während des Restes des Jahres ist 😉

Quelle: www.wosp.org.pl/woodstock


Festival Haltestelle Woodstock 2011 – LIDL auf dem Festivalgelände

In diesem Jahr, um Einkäufe für das Frühstück zu machen, braucht ihr nicht mehr in die Stadt zu gehen. Die Firma LIDL entschied sich dazu, einen Rock&Roll-Supermarkt auf dem Woodstockgelände zu stellen.

Der Woodstock-Lidl wird von 6:00 Uhr am Morgen bis 03:00 Uhr in der Nacht geöffnet. In dem Laden findet ihr alles nötig: Lebensmittel, chemische Artikel, Körperpflegemittel, Kleidung, Taschenlampen, Matratzen, Schlafsäcke und sogar Zelte. 

Der LIDL Laden ist einfach auf der Woodstock-Landkarte zu finden: Karte hier 

Zum ersten mal kann man im LIDL-Laden auch mit Transponderkarten (Kontaktlose Chipkarten) bezahlen.

Der LIDL-Laden entschloss sich auch dazu, die Idee des ökologischen Festivals zu unterstützen. Im Supermarkt findet ihr kostenlose Rock&Roll-Einkaufstaschen mit Line-Up der Hauptbühne. Jede Person, die so eine Tasche mit dem auf dem Gelände gesammelten Altpapier wieder zum Punkt Stora Enso zurückbringen wird,erhält ein einzigartiges Gadget!

Und so sieht der Woodstock-Lidl aus:

Quelle: http://www.wosp.org.pl/woodstockwww.lidl.pl


Festival Haltestelle Woodstock 2011 – der erste Woodstockgast – Frühstück beim Bürgermeister

Das ist schon eine alte Tradition. Wie jedes Jahr lädt der Bürgermeister der Stadt Kostrzyn, Andrzej Kunt, den ersten Woodstockgast zum Frühstück ein. Das Gespräch war locker und betraf … Musik und Rysiek Riedel, den verstorbenen Leader der polnischen Band Dżem, der aus der Stadt Tychy stammte.

Der erste Woodstock Fan kommt aus der schlesischen Stadt Tychy und zeltet unweit der gebauten Bühne auf dem Festivalgelände.

v.l.n.r. Bürgermeister Kunt, Stellvertretender Bürgermeister Biedulski und der erste Woodstockgast

Quelle: www.gazetalubuska.pl


%d Bloggern gefällt das: