Schlagwort-Archive: duschen

Duschen auf dem Festivalgelände

In diesem Jahr baut die Firma ToiToi Polska zwei Punkte mit gebührenpflichtigen Duschkabinen auf dem Festivalgelände auf (es handelt sich nicht um ToiCamp):

  1. Bei dem LIDL-Supermarkt und Wasserhähnen (wie seit ein paar Jahren)

    2.       Neben der großen Gastronomie, bei dem Wald (NEU)

Die Duschen funktionieren schon. Sie wurden am Abend, dem 27. Juli eröffnet und werden 24 Stunden am Tag bis zum Sonntag, dem 3. August, 14:00 Uhr betrieben. Insgesamt werden 172 verschließbare Kabinen zur Verfügung gestellt. Zur Verfügung gibt es auch Waschbecken und Spiegel. Die Duschzeit wird nicht limitiert sein. Die ganze Zeit sorgen für die Sauberkeit der Duschen die Mitarbeiter der Firma ToiToi Polska. Ein zusätzlicher Vorteil ist die Möglichkeit der Verwendung von Toiletten in dem Ticketpreis für eine Dusche.

 

Der Preis für eine Dusche beträgt 7 Zloty. 

 

 

Quelle: http://www.wosp.org.pl

 

 


Festival Haltestelle Woodstock 2011 – Duschen

Auf dem Festival Haltestelle Woodstock kann man Schlammbad genießen. Das wissen alle. Eine langjährige Tradition, immer rechts von der Bühne 🙂  Es gibt aber  auch Waschbecken mit Kaltwasser und seit ein paar Jahren kostenpflichtige Duschkabinen. Außerdem konnte man immer die Duschen an der benachbarten Tankstelle benutzen. Diese Möglichkeit entfällt leider in diesem Jahr. Statt dessen wird die Sporthalle in der Stadt eröffnet, die mit zahlreichen Duschen verfügt. Das ein ein kleiner Spaziergang (4 km hin und 4 zurück), aber die Duschen sind sehr günstig – kosten nur 2 Zloty. Die Kabinen werden natürlich in Damen- und Herrenteil abgetrennt. Die Sporthalle ist in der Aleja Niepodleglosci im Stadtzentrum (Link unten). Punkt A ist das Festivalgelände, B die Sporthalle.

Link zur Landkarte 

Quelle: www.gazetalubuska.pl


TOI Camp im Festival Haltestelle Woodstock 2011

Auch in diesem Jahr kann man ein bisschen bequemer im Festival Haltestelle Woodstock zelten. Solche Möglichkeit bietet seit 3 Jahren die Firma Toi Toi, indem sie ein TOI-Camp auf dem Festivalgelände organisiert . Die genaueren Infos (aktuellen Preise, Regeln, Anmeldung) sind bald auf dieser Webseite zu finden, auch in deutscher Sprache.

TOI-Camp ist eine Sache, der Veranstalter bestätigt, dass das Zelten auf dem Woodstock-Gelände ist wie in den allen letzten Jahren kostenlos. 2010 waren für alle Festivalteilnehmer waren 600 ToiToi-Toiletten gestellt, dazu auch Waschbecken. Außerdem gibt es seit ein paar Jahren gebührenpflichtige Duschkabinen (im letzten Festival kostete Duschen 5 Zloty, d.h. ca. 1,2 Euro).

Der Veranstalter hat auf der letzten Pressekonferenz gesichert, dass sie sich darum bemühen in diesem Jahr die Zahl der zur Verfügung gestellten Toiletten, Waschbecken und Duschkabinen zu erhöhen.

Quelle: www.wosp.org.pl/woodstock


%d Bloggern gefällt das: