Archiv der Kategorie: News

Festival Haltestelle Woodstock in Google Street View

Ein virtueller Spaziergang auf dem Gelände des Festivals ist verfügbar hier: http://woodstockfestival.pl/pl/przystanek_woodstock/woodstockowe_zycie/wirtualny_spacer (oder direkt bei Google Street View)

Der Spaziergang besteht aus 350 Panoramen, die in der Technologie Google Street View veröffentlicht werden! Die gesamte Länge der Route beträgt 4 km. Vielleicht könnt ihr euch auf dem Gelände finden? Die Panoramen wurden während des 20. Festivals Haltestelle Woodstock im Jahr 2014 aufgezeichnet.

unnamed1

 

 

 

 

 

Quelle: http://www.wosp.org.pl

Advertisements

Ice Bucket Challenge für den Festivalveanstalter

Jurek Owsiak, der Chefveranstalter des Festivals Haltestelle Woodstock ist zum Ice Bucket Challenge nominiert worden und hat diese Herausforderung angenommen. Habt ihr noch nicht von Ice Bucket Challenge gehört? Mehr Infos auf Deutsch gibt es hier.

Jurek Owsiak hat sich einen Eimer kaltes Wasser über den Kopf gegossen, mit Hilfe eines Feuerwehrwagens mit Wasser gespritzt und die Stiftung Synapsis unterstützt, die sich mit dem Kinderautismus beschäftigt.

Alles ist gefilmt worden 🙂


Woodstock 2014 Rekord-Besucherzahl

Das 20. Festival Haltestelle Woodstock offiziell beendet.

Die Anzahl der Besucher ist auf 750.000 geschätzt. Ein großes Dankeschön und bis 2015. Wenn es euch gefallen hat, erzählt von dem Festival euren Freunden und nehmt sie mit euch im nächsten Jahr.

 

10571988_10154470163110241_5731703824427475810_o


Das Festivalgelände ist für den Autoverkehr schon geschlossen

Der Veranstalter des 20. Festivals Haltestelle Woodstock teilt mit. Wegen der Sicherheitsgründen und einer großen Anzahl der Woodstock-Gäste ist die Einfahrt auf das Woodstock-Feld seit Dienstag (29. Juli 2014) 10:00 Uhr geschlossen.

Eine große Bitte an alle Kraftfahrer auf dem Gelände: Schaltet bitte Klemmen von der Wagenbatterie ab. Das dauert einen Moment und verbessert eure Sicherheit und die Sicherheit eurer Nachbarn.

Quelle: http://www.wosp.org.pl

 


Duschen auf dem Festivalgelände

In diesem Jahr baut die Firma ToiToi Polska zwei Punkte mit gebührenpflichtigen Duschkabinen auf dem Festivalgelände auf (es handelt sich nicht um ToiCamp):

  1. Bei dem LIDL-Supermarkt und Wasserhähnen (wie seit ein paar Jahren)

    2.       Neben der großen Gastronomie, bei dem Wald (NEU)

Die Duschen funktionieren schon. Sie wurden am Abend, dem 27. Juli eröffnet und werden 24 Stunden am Tag bis zum Sonntag, dem 3. August, 14:00 Uhr betrieben. Insgesamt werden 172 verschließbare Kabinen zur Verfügung gestellt. Zur Verfügung gibt es auch Waschbecken und Spiegel. Die Duschzeit wird nicht limitiert sein. Die ganze Zeit sorgen für die Sauberkeit der Duschen die Mitarbeiter der Firma ToiToi Polska. Ein zusätzlicher Vorteil ist die Möglichkeit der Verwendung von Toiletten in dem Ticketpreis für eine Dusche.

 

Der Preis für eine Dusche beträgt 7 Zloty. 

 

 

Quelle: http://www.wosp.org.pl

 

 


Mit dem Auto auf das Festival

Der Veranstalter des 20. Festivals Haltestelle Woodstock erinnert:

Die Einfahrt mit dem Auto wird NICHT ab dem Mittwoch, dem 30. 07.2014 möglich sein. Falls das Festivalgelände früher voll wird, wird es für das Autoverkehr früher aus Sicherheitsgründen geschlossen werden.

Die von der Stadt Kostrzyn vorbereiteten Parkplätze kosten 15 Zloty pro Tag.

 

woodstock dojazd

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: http://www.wosp.org.pl


Woodstock-Festival-App für iPhone und Android erhältlich

iOS & Android App für das 20. Woodstock-Festival!

iPhone:

https://itunes.apple.com/pl/app/woodstock-najpiekniejszy-festiwal/id901785948

und Android:
https://play.google.com/store/apps/details?id=pl.cocolab.woodstock

 

Und Promo-Video


Playliste des 20. Festivals Haltestelle Woodstock

Im YouTube könnt ihr euch  die offizielle Playliste des 20. Festivals Haltestelle Woodstock anhören. Auf welches Konzert wartet ihr am meistens?

 

 

Das Festival Haltestelle Woodstock 2014 beginnt am 31. Juli in Kostrzyn, Polen


Muhammad Yunus zum Gast in der Akademie der Wunderschönen Künste

Im Rahmen des Festivals Haltestelle Woodstock finden jedes Jahres Treffen und Vorlesungen von interessanten Persönlichkeiten: Schriftstellern, Musikern, Schauspielern, Journalisten, Politikern und vielen anderen statt. In diesem Jahr wird als Gast Muhammad Yunus,  bangladeschischer Wirtschaftswissenschaftler, Gründer der Mikrokreditevergebenden und Friedensnobelpreisträger auftreten.

Das Treffen findet am 2. August 2014 um 11:30 im Großen Zelt der Akademie der Wunderschönen Künste (auf der Hügel).

muhammad yunus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Foto: Wikipedia)

Zeitplan der Treffen in der Akademie der Wunderschönen Künste:

2014-07-30
16:00 – 17:30
Włodek Pawlik
2014-07-30
19:00 – 20:30
Kabaret Skeczów Męczących
2014-07-30
23:00 – 00:30
Kasia Kowalska
2014-07-31
10:00 – 11:30
Maria Czubaszek
2014-07-31
11:30 – 13:00
Bogusław Linda
2014-07-31
13:30 – 15:00
Magdalena Środa
2014-08-01
00:30 – 01:30
Pink Freud
2014-08-01
02:00 – 03:30
Włodek Pawlik Trio (Jazz-Konzert)
2014-08-01
10:00 – 11:30
Ks. Wojciech Lemański
2014-08-01
11:30 – 13:00
Budka Suflera wykład
2014-08-01
13:30 – 15:00
Agnieszka Holland
2014-08-02
02:00 – 03:30
Bóg Mordu (Theateraufführung)
2014-08-02
10:00 – 11:30
Piotr Rogucki
2014-08-02
11:30 – 13:00
Muhammad Yunus
2014-08-02
13:30 – 15:00
Teatr 6. Piętro

 


20. Festival Haltestelle Woodstock / Landkarte

Wie immer, eine Landkarte mit den wichtigsten Objekten und Attraktionen des Festivalgeländes. Der Entwurf ist vom Veranstalter, die deutsche Version von mir und dem kostenlosen Programm „Paint“, deswegen bitte nicht lachen! 🙂

 

Bitte, merkt auch, dass es ein paar Änderungen im Vergleich zu den letzten Jahren gibt, und nämlich:

  • Wir verlegen die Kleine Bühne. Sie wird 2014 an der Stelle des Supermarktes Lidl stehen.
  • Der Supermarkt Lidl wird an die Stelle von Toi Camp verlegt
  • Es werden 2 Sanitärzonen gebaut. Sie werden umzäunt und beleuchtet. Die eine Zone an der bisherigen Stelle von Wasserhähnen, die andere bei den Imbissständen, gegenüber der Großen Bühne. 
  • Es werden 2 Essen-Zonen gebaut. Die eine dort wo immer, die andere am Eingang auf das Festivalgelände, an der Kreuzung der Straßen: Północna und Milenijna
  • Die NGO-Meile wird auf den Hügel, in der Nähe vom Dorf der Wunderschönen Künste verlegt 

mapa 20 przystanek woodstock


%d Bloggern gefällt das: