Muhahamad Yumus zum Gast in Akademie der Wunderschönen Künste

Muhhamad Yumus, Friedensnobelpreisträger und Wirtschaftswissenschaftler war heute zum Gast in der Akademie der Wunderschönen Künste im 20. Festival Haltestelle Woodstock. Im Treffen mit dem Woodstock-Publikum hat er über seine Berufserfahrungen erzählt.

Professor Yumus teilte mit allen Hörern seine Lebensregeln und antwortete auf die Fragen des Publikums.

Quelle: http://www.Wosp.org.pl

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: