Festival Haltestelle Woodstock 2011 – neue Fotos aus dem Festivalgelände

Zwar sind  bis zum Festivalbeginn noch mehr als 2 Wochen geblieben, gibt es immer mehr Arbeit auf dem Festivalgelände. Derzeit arbeiten schon 50 Personen vom frühen Morgen bis in die Nacht, um die Bühne und weitere Infrastruktur aufzubauen.

Die größten Änderungen sind im Gebiet des Krishna-Friedensdorfes zu sehen, wo das Riesenzelt aufgebaut wird und bei dem LIDL-Laden. Bald entsteht auch der Biergarten.

Auf das Festivalgelände kommen auch viele Einwohner der Stadt Kostrzyn/Küstrin, die meisten hier hin radfahren um die Arbeiten zu beobachten.

Auf dem Foto Nr. 4 kann man gut sehen, dass die immer überfüllte Straße vor der großen Bühne eine ganz normale Durchfahrtsstraße während des Restes des Jahres ist😉

Quelle: www.wosp.org.pl/woodstock


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: